Mittwoch, 15. August 2007

Entstellt und entwürdigt



DAS ist übrigens aus mir geworden, nachdem mich mein spanischer Piratencaptain und seine Frau in die Finger bekommen haben. Angefixt durch das scheinheilige Versprechen, sie könnten mir Sachen geben, um meinen Avatar zu verbessern, hab ich ihnen erlaubt, an mir rumzubasteln - mit schlimmen Folgen. Statt der von mir erwarteten Items wie Säbel oder schicker Piratenkleidung gab es einen neuen Körper mit Barbie-Proportionen, eine neue Haut mit ordentlich viel Make-Up und - natürlich - neue Haare mit Farbe und Strähnchen. "Jaaa", meinte der Captain, "jetzt siehst Du gut aus". Ich fürchte, wenn ich demnächst in meinem alten Outfit bei ihm auftauche, werd ich das Deck schrubben müssen...
Posted by Picasa

Kommentare:

André hat gesagt…

Mmhhh... man kann sich also von fremden Leuten umoperieren lassen... interessant... *kopfkratz*

Pixelamazone hat gesagt…

Naja, man lässt sich Sachen geben und die sagen dann "zieh mal an, zieh mal an!" und dann hat man den Salat.